Leichte Sprache

Leichte SpracheBarrierefreier Zugang... mehr

Büro-Dienstleistungen

Seit 2014 bietet die Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) der SoVD-Lebenshilfe einen Service für Büro-Dienstleistungen an.

In den Räumen an der Dortmunder Straße werden für externe ... mehr

Die Gärtnerei

Die GärtnereiDie Gärtnerei mit ihren Gewächshäusern, Arkaden und dem lebendig gestalteten Innenhof finden Sie im hinteren Bereich des Werkstattgeländes.

Hier arbeiten Menschen mit psychischen Erkrankungen im ... mehr

Lebenshilfe Witten e.V.

Lebenshilfe Witten e.V.Die Lebenshilfe Witten e.V., im Jahre 1960 als Elterninitiative gegründet, bietet Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung Assistenz und Begleitung auf dem Weg zu einem ... mehr

Ausgleichsabgabe

Ausgleichsabgabe senken – NUR WIE?

Hintergrund:

Die Ausgleichsabgabe betrifft private und öffentliche Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen. Die Beschäftigungspflicht von Menschen mit Schwerbehinderung liegt bei mindestens 5%.
Es ... mehr

Start . Leichte Sprache . Neuigkeiten . Witten kümmert sich um Menschen mit Behinderung.
03.02.2015

Witten kümmert sich um Menschen mit Behinderung.

Seit 6 Jahren gibt es einen Plan.

Er heißt "UN-Behindertenrechtskonvention".

Wenn Sie HIER klicken, sehen Sie den Plan in Leichter Sprache.

Dieser Plan soll Menschen mit Behinderungen helfen.

Sie sollen am täglichen Leben teilhaben können.

Die Stadt Witten will dabei helfen.

Im Saalbau haben sich deshalb viele Menschen mit und ohne Behinderungen getroffen.

Sie haben darüber gesprochen, wie man das Leben für Menschen mit Behinderung leichter machen kann.

Alle durften ihre Meinung sagen und Fragen stellen.

Nun will die Stadt vieles verbessern.


Bild