Leichte Sprache

Leichte SpracheBarrierefreier Zugang... mehr

Büro-Dienstleistungen

Seit 2014 bietet die Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) der SoVD-Lebenshilfe einen Service für Büro-Dienstleistungen an.

In den Räumen an der Dortmunder Straße werden für externe ... mehr

Die Gärtnerei

Die GärtnereiDie Gärtnerei mit ihren Gewächshäusern, Arkaden und dem lebendig gestalteten Innenhof finden Sie im hinteren Bereich des Werkstattgeländes.

Hier arbeiten Menschen mit psychischen Erkrankungen im ... mehr

Lebenshilfe Witten e.V.

Lebenshilfe Witten e.V.Die Lebenshilfe Witten e.V., im Jahre 1960 als Elterninitiative gegründet, bietet Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung Assistenz und Begleitung auf dem Weg zu einem ... mehr

Ausgleichsabgabe

Ausgleichsabgabe senken – NUR WIE?

Hintergrund:

Die Ausgleichsabgabe betrifft private und öffentliche Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen. Die Beschäftigungspflicht von Menschen mit Schwerbehinderung liegt bei mindestens 5%.
Es ... mehr

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie als Gast auf unserer Internet-Plattform begrüßen zu dürfen!

Auf diesen Seiten erwarten Sie alle wissenswerten Informationen rund um die Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) in Witten.

Hauptwerkstatt, Förderbereich und die Industrie-Dienstleistungen( IDL) stellen detailliert ihre Arbeitsbereiche und die von uns angebotenen Dienstleistungen vor. Darüber hinaus können Sie unsere aktuellen Stellenangebote abrufen.

Der komplette Internetauftritt ist barrierefrei gestaltet worden. Auf diesem Wege sollen auch Menschen mit Behinderung uneingeschränkten Zugang zu den bereitgestellten Informationen erhalten. Unter der Rubrik „Leichte Sprache“ wird der Inhalt unseres Internetauftritts in einfacher und verständlicher Form unter Zuhilfenahme von Symbolen dargestellt. Auf diese Weise wird der Inhalt unserer Seiten einem größtmöglichen Teil von interessierten Menschen zugänglich gemacht.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf unseren Seiten!





NEU!!! NEU!!! NEU!!!

Eltern-Treff

Liebe Eltern,

seit kurzem gibt es bei der Lebenshilfe den Eltern-Treff!

Er wendet sich an alle Eltern und Angehörigen der Lebenshilfe, sowohl aus dem Kinder- als auch dem Erwachsenenbereich. Auch Eltern, die die Mitgliedschaft planen, sind herzlich willkommen! Durch diese Treffen in gemütlicher Runde soll der altersübergreifende Austausch gefördert werden (z.B. für Fragen wie: „Wie wird es weitergehen, wenn mein Kind erwachsen ist…“ u.ä.).

Bei einem gemeinsamen Frühstück (Kosten für Erwachsene € 1,50, für Kinder € 1) können die Gäste in lockerer Atmosphäre miteinander ins Gespräch kommen. Für die Kinderbetreuung in einem Nebenraum ist gesorgt.

Frau Gröner als Mutter hat die Organisation übernommen, gemeinsam mit Frau Dorgau bzw. ab April mit Frau Becker vom FUD.

Nach dem ersten Treffen, das bereits stattgefunden hat, kamen sehr positive Rückmeldungen. Alle begrüßten den Austausch über die Altersbegrenzungen hinweg und fühlten sich sehr gut angenommen, weil sie sich und die Probleme ihres Kindes nicht erst erklären mussten.

Das nächste Treffen wird am 5. Juni 2016 von 10.00 – 12.30 Uhr im Lebenshilfe Center an der Dortmunder Straße stattfinden (Hintereingang zu den Gruppenräumen).

HIER ist die Anmeldung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!!!


30. April 2016

Bild

Download Flyer mit Programm




Die Mitarbeiter des Berufsbildungsbereiches der WfbM hat die Redaktion der WAZ Witten besucht!

HIER ist der Bericht!





Dr. med. h. c. Tom Mutters, Gründer und Ehrenvorsitzender der Bundesvereinigung Lebenshilfe, ist in Marburg im Alter von 99 Jahren gestorben. zu den News

Bild



































ACHTUNG!!!ACHTUNG!!!ACHTUNG!!!

In der letzten Zeit tauchen im Wittener Stadtgebiet immer wieder Werbestände der "Bundesbehindertenhilfe e.V." auf. Bevorzugter Standort sind große Supermärkte wie Kaufland und real.

Diese Organisation vermittelt den Eindruck, gemeinnützige Arbeit für Menschen mit Behinderungen zu leisten und wirbt gezielt junge Menschen als Mitarbeiter an, die neue Fördermitglieder werben sollen.

Dieses Unternehmen ist nach Recherchen des WDR unseriös.
HIER sind nähere Infos.

Es soll vorgekommen sein, dass sich die Werber für neue Fördermitglieder sogar als Mitarbeiter der Lebenshilfe ausgegeben haben sollen.






ACHTUNG!!! ACHTUNG!!! ACHTUNG!!!

Alle Informationen zum Thema Wohnen, Freizeit und zum Familienunterstützenden Dienst (FUD) finden Sie ab sofort auf der neuen Website von ALW (Aktives Leben und Wohnen) durchgehend in Leichter Sprache!

www.alw-witten.de







NEU! NEU! NEU!



Die Gärtnerei bietet einen neuen Service an: Überwinterung für Kübelpflanzen!

Aus diesem Anlass war der WDR zu Gast und hat einen Beitrag für die Lokalzeit Dortmund gedreht: HIER ist der Bericht!


ACHTUNG!!! ACHTUNG!!! ACHTUNG!!!

Bild

HIER finden Sie die tollen neuen Zergel, die die Werkstatt in Eigenproduktion herstellt!!!

Bild
Bild






NEU! NEU! NEU!

Besuchen Sie unseren neuen Facebook-Auftritt!

Wir erhoffen uns jede Menge Feedback und Anregungen von unseren Besuchern!
Also - los geht's! Einfach auf das Facebook-Logo oder HIER klicken!

Bild